Der Frust ist groß, doch die Corona-Pandemie lässt den Narren keine andere Wahl: „Wir können im nächsten Jahr allerhöchstens eine kleine Ortsfasnet im Freien veranstalten. Mehr geht nicht“, ist sich Uli Hennes, Vizepräsident des VAN (Verband Alb-Bodensee-oberschwäbischer Narrenvereine), s...