Mit der Ankündigung der Landesregierung, kostenlose Corona-Schnelltests für das Personal von Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen anzubieten, die bei Hausärzten und Apotheken durchgeführt werden können, ist das Interesse an solchen Tests, die innerhalb einer Viertelstunde einen Nachweis erbringen können, stark angestiegen. Diejenigen, welche die Tests durchführen sollen, wurden von der Landesregierung allerdings ein Stück weit überr...