Homeoffice, Schließungen im Einzelhandel und zahlreicher Dienstleistungsbetriebe, die Betreuung der Kinder zu Hause und die kurzen Wege zum heimischen Kühlschrank. Die leidigen Corona-Pfunde, die dadurch nahezu unvermeidbar kamen, sind derzeit ein heiß diskutiertes Thema bei vielen Menschen. Nicht aber bei Sabine Sailer-Stühle. Ganz im Gegenteil, im Zuge des ersten Lockdowns 2020 ist die 41-Jährige zur Hochform aufgelaufen.

Voll im Fahrschulb...