Fortschrittlich, aufgeklärt, aber natürlich auch am Geld, sprich an Steuern, interessiert war der Buttenhausener Ortsherr Philipp Friedrich von Liebenstein. Durch seinen 1787 verfassten Judenschutzbrief machte er das kleine Dorf zu einer „der wenigen jüdischen Landgemeinden im Süden Württembe...