August und Magdalena Rauscher hieß das Ehepaar, das 1908 im eigenen Wohn- und Ökonomiegebäude in der Hauptstraße 284 mit der Produktion begann. Dort füllten die Rauschers in Handarbeit Zitronensaft, mit Wasser verdünnt, in Flaschen ab. Schon bald mischte der Zwei-Personen-Betrieb das mit Kohle...