Albmulis Die Albmulis aus Mehrstetten

Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.

 Uhr
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
Auf dem Rücken der Tiere die Natur entdecken, dieses Erlebnis bietet Julia Krüger in Mehrstetten an. 15 Maultiere zählen zur Herde der Waldpädagogin. Sobald die hübschen Langohren auf ihrer Koppel sind werfen sie sich hin und genießen das erdige Bad.
© Foto: Tanja Stark