Münsingen/Reutlingen Zwei Konzerte: Mozarts Requiem

Münsingen/Reutlingen / SWP 17.10.2014

Am Samstag, 18. Oktober, 19 Uhr, dirigiert Stefan Lust in der Christus-König-Kirche Münsingen Mozarts Requiem.Des weiteren erklingt noch die Motette zum Fronleichnamsfest "Ave verum", die Mozart ebenfalls in seinem Todesjahr 1791 komponiert hat. Es singen die Chöre der Martinskirche Münsingen und die Chöre von St. Peter und Paul Reutlingen, insgesamt 130 Sängerinnen und Sänger. Aus Platzgründen findet das Konzert deshalb in der Christus-König-Kirche Münsingen statt.

Vokalsolisten sind Ulrike Härter (Sopran), Helma Hinger (Alt), Peter Schaufelberger (Tenor) und Klaus-Dieter Kübler (Bass). Das Orchester der Martinskirche Münsingenübernimmt die Begleitung. Die Leitung hat Kantor Stefan Lust. Am Sonntag, 19. Oktober, 19 Uhr, leitet Kantor Martin Neu in der Kirche St. Peter und Paul Reutlingen eine weitere Aufführung.