Donnstetten Zu Fuß durch die Biosphäre

Donnstetten / SWP 16.05.2014

Der Albverein lädt am Sonntag, 25. Mai, zum zweiten Teil der Biosphärenwanderung ein. Die Tour mit Biosphärenbotschafter Christian Beck führt von Donnstetten nach Münsingen. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Skilift in Donnstetten, Treffpunkt ist um 9 Uhr. Erstes Ziel ist der Römersteinturm. Danach geht es weiter über Böhringen zum Hofgut Aglishardt. Kurz danach erreicht man das Brucktal und wandert anschließend durch das Fischburgtal bis Seeburg. In Seeburg ist eine kurze Besichtigung vorgesehen. Anschließend gehts durch das Mühltal zum Ermsursprung und durch die Trailfinger Schlucht. Auf dem Höhenweg erreicht man Münsingen. Die Wanderstrecke ist 22 Kilometer lang, die Gehzeit beträgt rund sechs Stunden auf guten Wanderwegen. Im Aufstieg sind rund 260 Höhenmeter zu bewältigen, beim Abstieg rund 360 Meter. Eine Anmeldung ist wünschenswert unter Telefon: (0 73 82) 4 58, E-Mail: bc-roe-zai@hotmail.de.