Es hämmert und bohrt, Estrich wird angerührt, Leitungen werden verlegt, Decken ein- und Mauern hochgezogen. Kurz: Es wuselt auf dem Eisenlohr-Areal, wie es sich für eine Großbaustelle gehört. Rund 100 Arbeiter sind von Montag bis Samstag hier tätig. Viele  von ihnen sind in den Containern dir...