Im Pandemie-Jahr 2020 musste die Lechler GmbH einen Umsatzrückgang von gut 14 Prozent auf etwa 72 Millionen Euro hinnehmen. „Trotzdem“, sagt Vorstandssprecher Guido Kunzmann, „war das Geschäftsjahr zufriedenstellend. Wir sind sehr gut durch die Krise gekommen.“ Und mit Blick auf die Zukunft des Metzinger Düsenspezialisten ergänzt Vertriebs- und Marketing-Geschäftsführer Patrick Muff vielsagend: „Das Lächeln bei Lechler ist zurüc...