Hülben Vortrag über Wildbienen

Hülben / SWP 02.03.2012

Zum Thema "Wildbienen" lädt der Nabu am Freitag, 23. März, 19 Uhr, ins Fliegerheim zu einem Vortrag ein. In Deutschland gibt es außer der allseits bekannten Honigbiene noch 560 weitere Bienenarten, die durchweg wildlebend sind und daher auch "Wildbienen" heißen. Dr. Paul Westrich, der sich seit 37 Jahren intensiv mit Wildbienen befasst und jüngst ein reich illustriertes Buch über diese Insektengruppe ("Wildbienen - Die anderen Bienen") herausgebracht hat, gibt einen Einblick in die faszinierende Vielfalt der Formen, Farben und Lebensweisen dieser friedfertigen Hautflügler. Anhand besonders anschaulicher Beispiele stellt er Verhalten, Nistweisen und Baumaterialien dar. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Abhängigkeit von einer reichen Flora, denn ohne Blütenpollen kann keine Wildbiene für Nachwuchs sorgen. Farbfotos und Filmsequenzen sollen Begeisterung wecken und Ängste abbauen helfen.