Metzingen Vortrag der Homöopathen

Metzingen / SWP 17.10.2012

Der Metzinger Homöopathische Verein lädt am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr in den Vortragsraum der Kreissparkasse in Metzingen am Bahnhofplatz zu einem Vortrag über die Gesundheitsbeere Schisandra ein.

Schon seit über 4000 Jahren ist diese Beere im alten China bekannt, als Beere mit besonderen Heilkräften. Das besondere an ihr ist, dass sie harmonisierend auf die Körperfunktionen wirkt. Sie beinhaltet alle fünf Geschmacksrichtungen: sauer, bitter, süß, scharf und salzig. Sie wird daher auch die Beere der fünf Elemente genannt, die Beere des Ausgleichs. August Huber wird die Beere vorstellen und ihre Heilkräfte erläutern.

Die Beere kann auch probiert werden. Sie hat einen bitteren Geschmack und ist gewöhnungsbedürftig. Aber wie bekannt, hat bittere Medizin auch eine besondere Wirkung.