TSV Urach Vorbereitung auf die neue Spielzeit

Die Uracher Handballteams vor der Brauerei.
Die Uracher Handballteams vor der Brauerei. © Foto: Privat
Bad Urach / swp 30.06.2018

Nach einer erfolgreichen Saison 2017/2018, in welcher die Männer des TSV Urach als Tabellenerster in die Bezirksklasse aufgestiegen sind und die Frauen den Aufstieg in die Württemberg-Liga nur denkbar knapp verpasst haben, befinden sich die Mannschaften bereits erneut in der Vorbereitung auf die kommende Spielzeit 2018/2019.

Als Motivationsschub ließ sich der Vorstand um Felix Weber und Marco Melo in Verbindung mit einem Sponsor ein besonderes Schmankerl einfallen. So kam es, dass vergangen Montag die beiden Mannschaften, die Landesliga-Handballerinnen und die Bezirksklasse-Männer, zu einer Brauereibesichtigung mit anschließendem Schweinshaxen- und Kässpätzlesessen eingeladen wurden.

Hierbei wurden verschiedene Brauarten und im Allgemeinen die Entstehung des Biers, bis hin zur Fertigstellung und Lieferung erläutert. Nach einer kleinen Zwickelprobe erhielt jeder Teilnehmer am Ende der Führung eine Gratisflasche Bergbier im Geschenkkarton. Im Anschluss daran wurde ein deftiges Abendessen serviert, welches durch den Fassanstich von Felix Weber und Marco Melo eingeleitet wurde. Nach einer ausgiebigen Mahlzeit versammelten sich beide Mannschaften vor der Brauereiwirtschaft, um dem Sponsor ihr neues Trikot zu präsentieren und Gruppenbilder zu machen. 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel