Böhringen Versucher Einbruch in Fahrradgeschäft

Böhringen / SWP 25.04.2015

Zeugen zu einem versuchten Einbruch in ein Fahrrad- und Motorgerätegeschäft in der Poststraße sucht die Polizei Metzingen. Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 5 Uhr, wurde der Firmeninhaber durch laute Geräusche geweckt. Als er nach der Ursache schaute, sah er, wie drei Männer von der Zugangstüre in eine Nebenstraße flüchteten. Wie sich herausstellte, hatten die drei versucht, die Eingangstüre mit einem Brecheisen aufzustemmen und waren vom Inhaber dabei gestört worden. Von den Tätern ist nur bekannt, dass sie zwischen 170 und 175 Zentimeter groß und von schlanker Statur gewesen waren. Alle drei trugen dunkle Jacken mit Kapuzen, die sie über den Kopf gezogen hatten. Einer führte ein größeres, etwa 40 Zentimeter langes Brecheisen mit sich. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Einbrechern verlief bislang ergebnislos. Die Polizei sucht nach Hinweisen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich zu melden beim Polizeirevier Metzingen, Telefon: (0 71 23) 924-0.