Obstbaumuseum Treffen der Deichselreiter

In Glems gibt es ein Treffen der Deichselreiter.
In Glems gibt es ein Treffen der Deichselreiter. © Foto: Archiv
swp 09.05.2017

Am Sonntag, 14. Mai, lädt der Förderverein Obstbaumuseum Glems zum Museumshock mit der zehnten Auflage des Deichselreiter- und Holderschleppertreffens ein. Beginn ist um 11 Uhr. Um 12 Uhr gibt es die traditionelle Sternfahrt. Man darf gespannt sein, welche Liebhaberstücke in diesem Jubiläumsjahr auf dem Vorplatz des Obstbaumuseums zu bestaunen sein werden. Der Förderverein wird die Museumsgäste mit Maultaschen und Kartoffelsalat verköstigen. Dazu gibt es vom Förderverein selbst gekelterten Apfelsaft, Museumsmoste oder Prickler in verschiedenen Varianten. Nachmittags wird Kaffee und Kuchen serviert. Das Obstbaumuseum in Glems ist auch in diesem Jahr von April bis Oktober an den Sonn- und Feiertagen jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet.