SÜDWEST PRESSE sammelt für Afrika-Hilfe im Bezirk

SWP 17.12.2015
Liebe Leser, dank Ihrer Spenden konnten das Metzinger-Uracher-Volksblatt/Der Ermstalbote, die Reutlinger Nachrichten und der ALB BOTE bereits viele soziale Projekte und Einrichtungen unterstützen. In diesem Jahr ist die Afrika-Hilfe des Kirchenbezirks Bad Urach-Münsingen an der Reihe.

Liebe Leser, dank Ihrer Spenden konnten das Metzinger-Uracher-Volksblatt/Der Ermstalbote, die Reutlinger Nachrichten und der ALB BOTE bereits viele soziale Projekte und Einrichtungen unterstützen.

In diesem Jahr ist die Afrika-Hilfe des Kirchenbezirks Bad Urach-Münsingen an der Reihe. Verschiedene Gruppen, vom CVJM Kappishäusern bis zum Posaunenchor Neuhausen, setzen sich vor allem für Kinder ein. Sie sorgen nicht nur für Essen und Kleidung. Sie unterhalten Kinderheime, bieten Schule und Ausbildung und ermöglichen den Kindern ein Leben fernab der Straße. Wir stellen diese Gruppen vor, die oft nur durch Spenden weiter wirken können. Heute: Das Kenia-Projekt des CVJM Kappishäusern und Church on the Rock Githurai.

Spenden für die Weihnachtsaktion "Die gute Tat" richten Sie bitte an Georg Hauser GmbH & Co KG unter dem Stichwort "Weihnachtsaktion" entweder an die Volksbank Metzingen-Bad Urach, IBAN: DE 03 640912000 233434003, oder an die

Kreissparkasse Reutlingen, IBAN: DE 33 64050000 0000900540.

Eine Spendenbescheinigung wird nach Ende der Aktion an alle Spender ausgestellt. Dazu muss bei der Spende oder Überweisung unbedingt die vollständige Adresse des Spenders angegeben werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel