Metzingen / SWP  Uhr

Die Brasilien-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums hat gestern Abend aus den Händen von Sozialministerin Katrin Altpeter einen Sonderpreis der Jugendstiftung Baden-Württemberg für das Gonzalinho-Projekt erhalten. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung mit rund 200 Teilnehmenden wurden die Gewinner ausgezeichnet. Mit dem Jugendbildungspreis "Dein Ding" würdigt das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg das Engagement junger Menschen, die sich in ihrer Freizeit für andere Menschen engagieren. 120 Jugendprojekte hatten sich in diesem Jahr um den Preis beworben. Sozialministerin Katrin Altpeter zeigte sich von dem Ideenreichtum und dem Einsatz der beteiligten Jugendlichen sehr beeindruckt. "Es ist toll, welche kreativen Ideen ihr hattet und wie viel Herzblut in die Projekte gesteckt wurde."