Wie tief die Spuren tatsächlich sind, die die Corona-Pandemie in der Tourismusbranche hinterlassen hat, das vermag Louis Schumann, der Geschäftsführer des Verbands Schwäbische Alb Tourismus (SAT), noch nicht genau quantifizieren. Wohl erst im Laufe des Februars werde der Verband mit Sitz in Bad ...