Das zweite Paar im Bunde der Kreisreiter bilden Franziska Weber und Alexander Hummel. Die 23-Jährige und ihr ein Jahr älterer Tanzpartner stammen beide nicht nur aus Bad Urach, sondern zudem einer Metzgerfamilie ab. Die Tradition reicht bei beiden bis hin zum Großvater. Während sie in ihrer Freizeit gerne Handball spielt und als Jugendtrainerin aktiv ist, zählt er das Modellfliegen und das Trompetenspiel zu seinen Hobbys. Für die beiden ist es bereits der vierte Schäferlauf-Auftritt als Kreisreiter-Paar.