. Einen erheblichen Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro hat ein bislang unbekannter Täter an Reisemobilen auf dem Gelände eines Händlers in der Stettertstraße angerichtet. Am Montag waren der Firma elf neue Fahrzeuge der Marke Fiat Ducato angeliefert worden. Am Donnerstag bemerkte der Geschäftsführer, dass diese zum Teil rundherum mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden sind. Die genaue Schadenshöhe lässt sich noch nicht abschätzen.