St. Johann Regionalität ist in aller Munde

St. Johann / Von Simon Wagner 06.09.2018

Als das St. Johanner Kartoffelfest vor 20 Jahren erstmals über die Bühne, respektive über die Hofflächen des Gestütshofs St. Johann ging, waren es nur eine handvoll Aussteller und Direktvermarkter, die sich und ihre regional erzeugten Produkte vorstellten.

Inzwischen gehören die Schlagwörter Regionalität und Nachhaltigkeit längst zum allgemeinen Sprachgebrauch. So wie diese Begrifflichkeiten eine gehörige Karriere hinlegten, erging es auch dem Kartoffelfest. Seit den Anfangsjahren wuchs es Jahr um Jahr und es avancierte schnell zu einem Publikumsmagneten.

Mehr lesen Sie in einer unserer Abo-Ausgaben.

60

Aussteller und Direktvermarkter aus der Region nahmen wieder teil am St. Johanner Kartoffelfest und zeigten den Besuchern was sie zu bieten haben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel