Neckartenzlingen POLIZEIBERICHT vom 30. März

Neckartenzlingen / SWP 30.03.2012

Jugendlicher zu schnell

Am Mittwochnachmittag befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die Hauptstraße in Richtung Bempflingen. Laut Zeugenaussagen verlor der Jugendliche auf Grund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Zweirad und prallte ungebremst gegen den Honda eines 54-Jährigen der verkehrsbedingt warten musste. Durch den Aufprall überschlug sich der Zweiradlenker und zog sich beim Sturz auf die Fahrbahn schwere Verletzungen zu. Er musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Sein Kraftrad rutschte noch gegen einen geparkten Nissan. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 6000 Euro geschätzt.