Metzingen/Riederich Mit Freude an den Enkeln

Jubilar Michael Duft. Foto: Privat
Jubilar Michael Duft. Foto: Privat
Metzingen/Riederich / SWP 25.09.2012

Heute feiert Michael Duft seinen 90. Geburtstag. Der gelernte Schneider kam einst von weit her nach Metzingen. Geboren wurde er am 25. September 1922 in India im ehemaligen Jugoslawien und gelangte schließlich als Flüchtling mit seinen Eltern und seinem Bruder über Thüringen nach Metzingen. Dort lernte er dann auch seine Frau kennen, die er im Jahr 1954 heiratete. Sie war ebenfalls als Flüchtling aus dem Sudetenland gekommen, ihre Ehe hält nun schon stolze 58 Jahre. Seit 1963 lebte die Familie mit den zwei Töchtern in Riederich. Die fünf Enkelkinder schätzen ihren lieben Opa sehr.

Neben seiner Tätigkeit im VdK-Ausschuss war Michael Duft außerdem passives Mitglied im Musikverein. Neben seinem Interesse für Fußball ging er auch sehr gerne zu den diversen Seniorenveranstaltungen in Riederich.

Aus gesundheitlichen Gründen lebt das Ehepaar Duft nun seit Anfang des Jahres im Altenzentrum in der Elsa-Brändström-Straße in Metzingen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel