Metzingen Missionsfest: Es geht um Tansania

SWP 05.03.2015

Das Missionsfest der Gesamtkirchengemeinde findet am 8. März in der Martinskirche statt. Der gemeinsame Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. Die Predigt hält Pfarrer Siegbert Betz aus Grabenstetten. Er ist Missionsbeauftragter des Kirchenbezirkes und war selbst für zwölf Jahre in der Mission. Im Anschluss gibt es einen Kirchenkaffee. Danach hält Betz im Gemeindehaus einen Vortrag über das Rift Valley in Tansania und den Ausbau der Apotheke in Manyoni, der Hauptstadt des Rift Valley. Im gemeinsamen Kindergottesdienst wird eine Missionarsfamilie zu Gast sein und von der Arbeit in Mexiko berichten. Das Missionsfest schließt mit einem Mittagessen im Gemeindehaus ab.