Metzingen Lokales vom 14. Mai 2016

SWP 14.05.2016
Nochmals Neubau Der Ärger von Anwohnern im Emil-Mörsch-Weg um einen privaten Neubau ist noch nicht verflogen. Weshalb Erste Bürgermeisterin Jacqueline Lohde dem Gemeinderat am Donnerstagabend nochmals den Bebauungsplan Weinbergfuß und dessen Bestimmungen erläuterte.

Nochmals Neubau

Der Ärger von Anwohnern im Emil-Mörsch-Weg um einen privaten Neubau ist noch nicht verflogen. Weshalb Erste Bürgermeisterin Jacqueline Lohde dem Gemeinderat am Donnerstagabend nochmals den Bebauungsplan Weinbergfuß und dessen Bestimmungen erläuterte. Grund für eine Änderung sehen die Räte nicht.