Hülben Lob für das Vorstandsteam

Hülben / SWP 22.02.2014
Der SV Hülben hat kürzlich seine Hauptversammlung abgehalten. Die Mitglieder blickten zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück.

Der Vorstand Öffentlichkeit, Karl Buck, ließ das Vereinsjahr Revue passieren und lobte das Vorstandsteam: "Wir haben eine junge, gut zusammenarbeitende Führungsmannschaft zusammenbekommen." Er bedankte sich bei allen Mitgliedern, Helfern und Organisatoren für die zahlreichen Arbeitseinsätze bei den Veranstaltungen im Jahr 2013. Der Vorstand Sport, Markus Haase, freute sich über die positive Entwicklung in manchen Bereichen. Stellte aber fest, dass noch so manche Aufgaben angegangen werden müssen und diverse Dinge verbesserungswürdig seien. Er bedankte sich für die Unterstützung beim Ziel, den SV Hülben sportlich attraktiver zu machen und wies auf die neu gegründete Kinderturngruppe hin. Diese ist nicht leistungsbezogen, trainiert wird ein Mal pro Woche.

Die Abteilungsleiter Christine Neef (Turnen), Tobias Hasenpusch (Fußball) und Renate Schäfer (Freizeit) blickten sportlich auf das vergangene Jahr zurück. Alle drei zeigten sich mit der Arbeit in den Abteilungen zufrieden.

Lysanne Kächele legte die Mitgliederzahlen auf den Tisch, 2013 konnte man einen erfreulichen Aufschwung erkennen.

Der Vorstand Finanzen, Jürgen Röcker, informierte die Versammlung über die finanzielle Situation des Vereins und legte die Ein- und Ausgaben detailliert dar. Röcker betonte, die einzelnen Abteilungen wirtschafteten umsichtig, auch mit dem Kassenergebnis könne man zufrieden sein.