Riederich Lisbeth, die kleine Hexe

Riederich / SWP 18.10.2014

Am Mittwoch, 5. November, um 14.30 Uhr, gibt es in der Bibliothek Riederich wieder eine spannende Geschichte zu hören: "Lisbet, eine neugierige kleine Hexe fliegt zu einem Haus und schaut rein. Dabei geht ihr Besenstiel kaputt." Welche Begegnungen sie in dem Haus erlebt, erzählt Lisa-Marie Hacker am 5. November um 14.30 Uhr in der Bibliothek. Unterstützt wird sie dabei von Onilo.de, das die Geschichte mit kleinen Bewegungen auf der großen Leinwand lebendig werden lässt. Anschließend wird gebastelt. Eingeladen sind alle Kindergartenkinder. Die weiteren Lesestrolche-Termine: 3. Dezember.