Vereine Kurse für Ski- und Snowboardfahrer

Der TVN bietet wieder einige Kurse an. Foto: Privat
Der TVN bietet wieder einige Kurse an. Foto: Privat © Foto: Foto: Privat
Neuhausen / SWP 02.12.2016

Gleich nach den Weihnachtsferien finden jeden Samstag im Januar Ausfahrten in schneesichere Skigebiete mit der Schnee-Sport-Schule TV Neuhausen statt. Ausgebildete Ski- und Snowboardlehrer bieten Kurse für jeden, egal ob Jung oder Alt, Ski- oder Snowboardfahrer, Anfänger oder Fortgeschrittenen. Auch Ganztagesbetreuung für Kinder sowie Schneeschuhwanderungen werden angeboten. Alle, ab Jahrgang 2010, die ihre ersten Versuche mit Ski oder Snowboard wagen wollen oder die ihr Fahrkönnen mit den Wintersportgeräten verbessern wollen, sind willkommen, an den Januar-Ausfahrten teilzunehmen. Diese finden immer samstags, am 14., 21. und 28. Januar statt. Abfahrt ist um 5.30 Uhr an der Äußeren Kelter in Neuhausen oder um 5.45 Uhr am Busbahnhof in Bad Urach, die Rückkehr erfolgt gegen 20 Uhr. Die Skigebiete werden jeweils kurzfristig je nach Wetterlage ausgewählt, beliebte Ziele sind Berwang-Bichlbach oder Bolsterlang.

Es werden attraktive Familienpreise, sowohl für die Busfahrt, als auch für die Kursteilnahme, angeboten. Anmeldungen sind für jede einzelne Ausfahrt bis jeweils mittwochs vorher möglich. Anfänger sollten jedoch möglichst bereits beim ersten Termin teilnehmen, zudem gibt es bei dreimaliger Kursteilnahme Vergünstigungen. Für alle Kursteilnehmer wird auch wieder eine Ganztagesbetreuung angeboten, sodass Eltern den kompletten Tag für sich nutzen können. Selbstverständlich sind auch Mitfahrer, die gerne einen Tag im Schnee verbringen wollen, jederzeit eingeladen.

Anmeldungen werden ab sofort bei den Anmeldestellen Ski- und Sport Brodbeck in Neuhausen, beim Radwerk in Metzingen und beim Reisebüro Birkmaier in Bad Urach angenommen.

Weitere Infos auch unter www.schneesportschule-neuhausen.de oder ☎ (0 15 73) 55 61 900.

Themen in diesem Artikel