Metzingen Kradlenkerin verletzt

SWP 24.09.2012

Ein 62-jähriger Metzinger war am Samstag, gegen 15.45 Uhr, mit seinem Audi auf der Uracherstraße in Neuhausen, in Richtung Dettingen unterwegs.

An der Einmündung zur K 6712 in Richtung Dettingen bog er nach links ab.

Hierbei übersah er jedoch eine bevorrechtigte 51-jährige Leonbergerin, welche mit ihrem Kraftrad Yamaha aus Richtung B 28 kommend in Richtung Neuhausen unterwegs war.

Die Motorradfahrerin konnte trotz einer Vollbremsung die Kollision nicht mehr vermeiden. Durch die Wucht des Aufpralles stürzte sie auf die Fahrbahn und wurde so schwer verletzt, dass sie vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste.

An ihrem Motorrad entstand Totalschaden. Der gesamte Sachschaden wird auf rund 9 000 Euro beziffert.