Metzingen Kino-Info: Geheimnisse und Boxgeschichten

Metzingen / SWP 25.02.2016
Richard, Gilles und Philippe fahren auch dieses Jahr gemeinsam mit ihren Frauen in den Urlaub.

Richard, Gilles und Philippe fahren auch dieses Jahr gemeinsam mit ihren Frauen in den Urlaub. Doch das Zusammenleben auf dem gecharterten Segelboot ist dann doch weniger harmonisch als zunächst gedacht - nicht zuletzt, weil Richards neue, deutlich jüngere Freundin die Clique gehörig durcheinander wirbelt. Zwischen Sonnenbrand und Kajütenzwist schwelen Eifersüchteleien und gut gehütete Geheimnisse.

Als dann auch noch ein Unwetter aufzieht, ist endgültig der Zeitpunkt gekommen, um klar Schiff zu machen. "Unter Freunden" ist von Donnerstag bis Sonntag um 18.15 Uhr, Montag und Dienstag um 20.45 Uhr und am Mittwoch um 20.45 Uhr in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln zu sehen.

Adonis Johnson hat seinen Vater, den Schwergewicht-Weltmeister Apollo Creed, nie kennengelernt, denn der starb bereits vor Adonis' Geburt. Aber dass ihm das Boxen im Blut liegt, daran besteht kein Zweifel - also macht sich Adonis auf nach Philadelphia, wo Apollo Creed einst seinen berühmten Kampf gegen den zähen Nachwuchsboxer namens Rocky Balboa bestritt. Dort sucht Adonis Rocky auf und bittet ihn, sein Trainer zu werden. "Creed - Rocky´s Legacy" wird von Donnerstag bis Sonntag um 20.30 Uhr sowie Montag und Mittwoch um 18 Uhr gezeigt.

"Ich bin dann mal weg" erzählt vom Suchen und Ankommen - manchmal schreiend komisch, aber auch bewegend und emotional. Nach einem Hörsturz, einer Gallenblasen-Operation und einem eingebildeten Herzinfarkt wird dem Entertainer Hape unmissverständlich klar, dass es so nicht weitergeht. Er nimmt sich ein halbes Jahr Auszeit und wandert auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. "Ich bin dann mal weg" flimmert am Dienstag um 18 über die Leinwand.

In einem wunderschönen Tal leben viele winzige Tierchen friedlich miteinander, bis eines Tages eine schwarze Ameise einen fabelhaften Schatz entdeckt: eine vergessene Zuckerdose. Darin versteckt sich ein kleiner Marienkäfer, der seine Familie verloren hat. Die Ameisen und der Käferfreunden sich an und machen sich auf, die süße Beute zum heimatlichen Hügel zu tragen. Doch ein Stamm roter Ameisen hat es ebenfalls auf die Zuckerdose abgesehen. Eine tollkühne Jagd durch blumige Wiesen, wilde Wälder und reißende Flüsse beginnt. Werden die Freunde es schaffen, den köstlichen Schatz sicher nach Hause zu bringen? "Die Winzlinge - Operation Zuckerdose" läuft von Samstag und Sonntag um 16 Uhr.

Info: www.luna-metzingen.de.

Themen in diesem Artikel