Endlich wieder Kultur nach acht Monaten ohne. Und doch verhielt sich das Publikum bei der Kabarett-Freiluftveranstaltung im Hof der Dettinger Schillerschule am Freitag zunächst etwas zurückhaltend und regelrecht abwartend – man tastete sich ran an die inzwischen ungewohnte Situation unter Menschen zu sein, die ganz spezielle Atmosphäre bewegte sich zwischen Aufregung und Neugierde.

Die Stimmung wird nach und nach lockerer

Ob’s mit dem Applau...