Nürnberg/Münsingen In Korea gibt es die erste pedalo-Akademie

Kai Laßmann zeigt das neue pedalo-Surf aus dem Hause Holz-Hoerz.
Kai Laßmann zeigt das neue pedalo-Surf aus dem Hause Holz-Hoerz.
Nürnberg/Münsingen / HARTMUT HOLDER 02.02.2013
Der Tradionshersteller Holz-Hoerz vermarktet zwischenzeitlich seine Produkte unter dem international bekannteren Markennamen pedalo. Im Fokus stehen inzwischen Fitness- und Gesundheitssport

Das Sortiment hat sich in den letzten Jahren immer mehr in Richtung Fitness- und Gesundheitssport gewandelt, ohne dabei die Zielgruppen Kindergarten und Schule zu vernachlässigen. Wegen des demografischen Wandels in der Altersstruktur war diese langfristig ausgelegte Strategie nach den Worten von Geschäftsführer Martin Moser "sehr wichtig". Weniger Kinder bedeuten gleichzeitig auch weniger Nachfrage aus Kindergärten und Schulen.

Daher ist Holz-Hoerz auf der Spielwarenmesse nur noch alle zwei Jahre anzutreffen. Andere Messen wie die Fibo in Köln, die Medica in Düsseldorf, oder die Therapie Leipzig sowie Deutschlands größte Seniorenmesse, die 66 in München, sind neu hinzugekommen. Entsprechend hat sich das Sortiment dahingehend verändert. Die Themen "Der gesunde Fuß", "Sturzprävention", "Firmenfitness" sowie Trainings- und Bewegungskonzepte für Freizeit, Sport und Therapie finden sich darin wieder.

Mit den fünf S-Koordinationsparcours wurde im vergangenen Jahr ein Trainingskonzept entwickelt, das die Deutsche gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) im Rahmen ihrer Kampagne "Denk an mich - Dein Rücken" bundesweit als Präventionsmaßnahme für Betriebe empfiehlt. Der gleiche Parcours wird bereits erfolgreich in Fitnessanlagen und Senioreneinrichtungen eingesetzt.

Diese und weitere Neuheiten wie das Slide-X, Twister, Spurenpfad und die neuen Senso-Federbretter sind auch auf der Spielwarenmesse zu sehen.

Der derzeitige Exportanteil von 43 Prozent soll in den nächsten Jahren kontinuierlich ausgebaut werden. Im Fokus stehen neben Skandinavien, vor allem Russland, die USA und Korea. Eine Expertengruppe des koreanischen Vertriebspartners verweilte bereits Ende November für eine Woche zu Produktschulungen bei Holz-Hoerz um die erste pedalo-Akademie in Korea zu gründen.

Neben den Spielwarenfachgeschäften sind für Holz-Hoerz auf der Spielwarenmesse vor allem die Versandhändler für Spiel-, Sport und Therapie aus dem In- und Ausland wichtige Besucher.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel