Verkehr In der Bachstraße wird geblitzt

Achtung rotes Licht: Der Landkreis Reutlingen stellt Mitte November eine mobile Blitzanlage in Pliezhausen auf. Foto: Archiv  
Achtung rotes Licht: Der Landkreis Reutlingen stellt Mitte November eine mobile Blitzanlage in Pliezhausen auf. Foto: Archiv   © Foto: Foto: Archiv
Pliezhausen / swp 04.11.2016
Der Landkreis Reutlingen überwacht in verschiedenen Gemeinden des Landkreises die Geschwindigkeit der Autofahrer. Innerorts werden dazu stationäre Blitzer aufgestellt.

.  Dieser Tage wird eine stationäre Geschwindigkeitsmessanlage in der Bachstraße in Pliezhausen installiert. Das teilt die Landkreis-Verwaltung mit.

An dieser Stelle gilt eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometer pro Stunde. Die Anlage soll ab Mitte November in Betrieb, heißt es in der Mitteilung weiter. Sie kann in beide Fahrtrichtungen messen und ist ständig funküberwacht.

Für die Entscheidung seien Verkehrssicherheitsgesichtspunkte, spezifische örtliche Verhältnisse und auch die Häufigkeit von Geschwindigkeitsverstößen maßgeblich gewesen, so der Landkreis-Sprecher weiter. Diese Kriterien wurden vor Ort in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Pliezhausen, der Polizei und der Bußgeldstelle des Landratsamtes unter Berücksichtigung vorhandener Unfall- und Verkehrsanalysen ermittelt.