Maximilian Krieger arbeitet dort, wo andere ihre Freizeit genießen: im Bad Uracher Höhenfreibad. Der neue Schwimmmeister freut sich über diesen ganz besonderen Arbeitsplatz: „Das ist ein so schönes Bad“, meint er mit Blick auf den Hohen Urach und gerät regelrecht ins Schwärmen. „Die Lage...