Das Hochwasser  ist nicht nur das vorrangige Thema derzeit in den Nachrichten, es hat auch die Gemeinderatsitzung am Dienstagabend in der Neckartenzlinger Melchiorhalle beherrscht. Erdrutsche, umgestürzte Bäume, vollgelaufene Keller und Personenrettung – all das galt es am 28. und 29. Juni auch im Neckartal zu bewältigen. Gemessen wurden auf Gemeindegebiet an den beiden Gewitter- und Hageltagen mehr als 150 Liter Starkregen pro Quadratmeter...