Gemeinderat Haushalt wird eingebracht

Grabenstetten / ath 20.04.2017

Der Haushalt für das laufende Jahr 2017 ist Thema der kommenden öffentlichen Gemeinderatssitzung im Sitzungssaal des Rathauses in Grabenstetten am Montag, 24. April. Zunächst werden dann ab 19.30 Uhr Anfragen und Bauangelegenheiten besprochen, ehe der Erlass der Haushaltssatzung und der Haushaltsplan 2017 auf der Tagesordnung stehen. Für den neu gewählten Bürgermeister Roland Deh ist dies der erste Haushalt in Grabenstetten, der unter seiner Regie eingebracht wird.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist die Einrichtung einer weiteren Tiger-Gruppe für die Kleinkindbetreuung im Ort. Außerdem soll die Benutzungsordnung für das kommunale Betreuungsangebot im Rahmen der verlässlichen Grundschule geändert werden. Die Beschaffung von Spielgeräten für einen Spielplatz im Eschenweg im Baugebiet „Hahnenkamm“, die Genehmigung einer Eilentscheidung zur Beschaffung eines Fahrzeuges sowie der Erlass einer neuen Satzung zu Erschließungsbeiträgen sind weitere Themen der öffentlichen Sitzung. Am Ende ist Zeit für Einwohnerfragen.