Metzingen Handtasche gestohlen

SWP 07.03.2015

Eine im Einkaufswagen abgelegte Handtasche war eine unausgesprochene Einladung für einen noch unbekannten Dieb.

Eine 67-jährige Frau aus Reutlingen war am Freitag, gegen 12 Uhr, in einem Markt in der Stuttgarter Straße beim Einkaufen. Ihre Handtasche hatte die Frau leichtsinnigerweise im Einkaufswagen abgelegt und widmete sich ihren Einkäufen. In einem unbeobachteten Augenblick griff ein Unbekannter zu und schnappte sich die Handtasche.

Der Dieb konnte unbemerkt mit seiner Beute von mehreren hundert Euro Bargeld, EC- und Kreditkarten sowie Haus- und Fahrzeugschlüsseln und persönlichen Dokumenten aus dem Einkaufsmarkt flüchten.