Die Wallfahrt nach Jerusalem erlebte im 15. Jahrhundert ihre Blüte. Zahlreiche Adlige wollten dort die heiligen Stätten der Christenheit sehen. Doch das Heilige Land bot noch mehr: Die Reisenden mussten Abenteuer bestehen, konnten fremde Länder und Menschen kennenlernen und dabei Mut und Tapferke...