Metzingen Gesang und Spaß für Groß und Klein

Die erste Vorstellungsrunde des neuen Stückes von Anne de Sousa.
Die erste Vorstellungsrunde des neuen Stückes von Anne de Sousa. © Foto: Louisa Huttenlocher
Von Louisa Huttenlocher 11.01.2018

Seit mittlerweile zehn Jahren beschert die Bonifatiuskirchengemeinde in Metzingen, mit ihren Kinder- und Jugendgruppen, mitreißende Musicals für die ganze Familie. Auch dieses Jahr sollen zum zehnjährigen Jubiläum zwei Stücke auf die Beine gestellt werden, die neben der Unterhaltung Grundwerte des christlichen Glaubens vermitteln.

Nun beginnen die Vorbereitungen zur nächsten Runde und am 9. und 11. Januar fand beziehungsweise findet bereits die Vorstellung der neuen Stücke statt, in der Leiterin Anne de Sousa den Teilnehmern und Eltern einen kleinen Vorgeschmack liefert und beweist, mit wie viel Spaß die Proben verbunden sind.

Für die jüngeren Schauspieler, den Mini Kids 2 und den Boni Kids, lautet das Motto dieses Jahr: „Rolfs Vogelhochzeit“! Dabei handelt es sich um die Geschichte zweier Vögel, die Themen wie den Kreislauf des Lebens, Freundschaft und Liebe mit viel Musik und Tanz veranschaulichen. Dank wenig Text und dafür umso mehr Gesang wird jedem Kind seine eigene Entfaltungsmöglichkeit geboten und die Proben bestehen mehr aus gemeinsamem musizieren als aus Textarbeit. Die große Vorstellung dieses Musicals wird beim Familien-Sommerfest am 22. Juli stattfinden.

Das Musicalprojekt für die Stadthalle ist dieses Jahr eine einzigartige Auslegung des „verlorenen Sohns“. Die biblische Geschichte wird in 14 Liedern rockig, mitreißend und modern ausgelegt und spielt in der heutigen Zeit – sogar die E-Gitarre kommt zum Einsatz! Dadurch ist die Brücke zwischen ursprünglich biblischen Werten und Modernität geschaffen.

Anne de Sousa hofft die Situation vieler Jugendlicher anzusprechen, die zwischen Schule und Ausbildung oder Studium stehen und sich etwas Abwechslung wünschen und aus ihrem Alltag ausbrechen wollen, um sich selbst zu finden. Gerade in diesem Alter gehören die ersten Schritte, um auf eigenen Beinen zu stehen und natürlich auch Rückschläge dazu. Und so sollten sich umso mehr junge Leute angesprochen fühlen, bei diesem Musical mitzuwirken, und somit das zehnjährige Jubiläum zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen!

Informationen zu den Probenterminen

Alle Proben zum Musical finden immer wöchentlich und kostenlos im Bonifatiussaal statt.
Dienstags von 15 bis 15.45 Uhr findet die Probe der Mini-Kids (ab vier Jahren) statt. Dienstags von 15.45 bis 17.Uhr findet die Probe der Boni-Kids 2 (1. bis 3. Schulklasse) statt.
Donnerstags von 16.30 bis 17.30 Uhr findet die Probe der Boni-Kids (ab der 4. Klasse) statt.
Donnerstags von 18.30 bis 19.45 Uhr findet die Probe der Boni-Teens (von etwa 12 bis 25 Jahren) statt.
Neue Sängerinnen und Sänger sind willkommen!