Bad Urach ist ein heißes Pflaster. Zumindest dann, wenn man sich in den Untergrund vorarbeitet. Dort findet man eine der größten Wärmeanomalien Deutschlands. Heißt: Die Temperatur nimmt mit der Tiefe vergleichsweise schnell zu. Bereits in 500 Metern betragen die Temperaturen über 50 Grad. Zum ...