Läuft alles nach Plan, dann geht es ab August in die Tiefe. Wie mehrfach berichtet, plant die Stadt die Wiedererschließung des untergründigen Muschelkalks durch die derzeit brach liegenden Tiefenbohrungen III und IV. Man erhofft sich, dort auf ausreichend Thermalwasser zu stoßen. Das in dieser T...