Römerstein Gemeinsam lernen

Römerstein / SWP 17.05.2014

Immer donnerstags treffen sich die Riesen der Kindergartenkinder mit den Schulkindern der Klassen eins bis vier in der Schulaula. Dort begrüßt unsere Rektorin alle Kinder. Dann werden Lieder gesungen. Anschließend werden alle Kinder in verschiedene Gruppen aufgeteilt, um in einem Klassenzimmer zusammen als eine Gruppe mit Kindern vom Kindergarten bis Klasse vier ein bestimmtes Thema zu bearbeiten. Jetzt machen wir gerade Experimente zum Thema Luft, Farben, Lebensmittel, Wasser, Feuer und Magnetismus. Um 10 Uhr machen dann alle Kinder zusammen Pause. Danach verabschieden sich die Kindergartenkinder und die Schulkinder gehen wieder zurück in ihre Klassen.

Lara Otto, Klasse 4a,

Grundschule Römerstein