Grafenberg Gefahrstoff-Einsatz in Grafenberg

Grafenberg / 10. August 2018, 19:32 Uhr

Am Freitagmorgen rückte die Grafenberger Feuerwehr zu einem Gefahrstoff-Einsatz aus. Kurz vor dem Ortsausgang in Richtung Metzingen musste ein Lkw-Fahrer die Feuerwehr informieren, da er ein Leck in einem der Gefahrstoff-Behälter bemerkt hatte. Es trat Schwefelsäure aus. Der Gefahrstoffzug Ermstal, bestehend aus den Feuerwehren Dettingen und Metzingen, war wenig später am Unfallort.