Wie Szenen einer Horrorproduktion lesen sich bei genauer Betrachtung die Essgewohnheiten einer Zecke. Auf das Anritzen einer weichen Stelle mit Kieferklauen folgt der Einschlag eines mit Widerhaken bewaffneten Rüssels. Bevor es an das Saugen geht, leitet das Tier die Injektion diverser Stoffe ein, ...