Neuhausen Flüchtlinge: Innenminister zu Gast im Bindhof

Neuhausen / SWP 24.02.2016

Der baden-württembergische Innenminister Reinhold Gall kommt am Donnerstag, 3. März, nach Neuhausen zum Seniorennachmittag der SPD in den Bindhof. Thema soll die Bewältigung der Flüchtlingszuwanderung sein. Derzeit, so die SPD in einer Pressemitteilung, hätten die Menschen viele Fragen zum Thema Flüchtlinge, denn der Flüchtlingsstrom stelle Europa, Bund, Länder und vor allem die Städte und Gemeinden vor große Herausforderungen. Reinhold Gall ist als SPD-Politiker und Innenminister in Baden-Württemberg unter anderem politisch verantwortlich für die Bereiche Innere Sicherheit, Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Landesverwaltung.

Mit ihm können politisch Interessierte über das Thema Flüchtlinge diskutieren. Dabei werden Themen wie Aufnahme, Integration und Sicherheit, aber auch Fluchtursachen und Perspektiven der Flüchtlinge zur Sprache kommen. Der SPD-Wahlkreisabgeordnete Klaus Käppeler wird das Gespräch moderieren. Beginn der Veranstaltung ist 15 Uhr.