Bauarbeiten Feldweg Weimerstal wird saniert

swp 13.04.2017

Der Feldweg Weimerstal wird ab Dienstag, 18. April, von der Stadt Metzingen saniert. Die Bauarbeiten sind vorgesehen in den Abschnitten zwischen Markwasen – Vor der Mark. Die Feldwegfahrbahn erhält eine neue Asphalttragdeckschicht. Die Reitanlage Markhof und der Hundedressurplatz des Vereins der Hundefreunde Metzingen sowie die Umgebung können während der Bauarbeiten angefahren werden. Auch die Parkplätze vor dem Verein der Hundefreunde können genutzt werden. Ein Teil der Parkplatzfläche wird aber als Zwischenlager für den Erdaushub benötigt. Die Zufahrt zu den Grundstücken innerhalb des Baufeldes sowie die Erreichbarkeit zu Fuß werden zeitweise nicht möglich sein. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Dienstag, 2. Mai, an. Anschließend kann der Feldweg wieder vollständig befahren werden.