Metzingen Feiern für den guten Zweck

Der Metzinger Jugendgemeinderat engagiert sich auch auf sozialem Gebiet.
Der Metzinger Jugendgemeinderat engagiert sich auch auf sozialem Gebiet. © Foto: Thomas Kiehl
Metzingen / swp 15.11.2017

Der Jugendgemeinderat hat keine Mühen gescheut, um unter dem Motto „Gemeinsam stark“ eine Benefizveranstaltung zu organisieren: Am Samstag, 25. November, lädt das Gremium ab 14 Uhr zu einem unterhaltsamen Nachmittag und Abend in der Stadthalle ein. Gesorgt ist indessen nicht nur für gute Unterhaltung, vielmehr wird Geld für den guten Zweck gesammelt. Der Erlös geht an den „Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen“ und an „Villa Warna Warni“, ein Waisenhaus in Indonesien. Wer in die Stadthalle kommt, der kann sich auf ein buntes Programm mit jungen Künstlern, viel Musik und Clowns freuen.

Außerdem besteht die Chance, bei einer Tombola Preise zu gewinnen. Für Speisen und Getränke ist ebenfalls gesorgt. Der Eintritt ist frei. Die Idee für die Benefizaktion hatten die Mitglieder des inzwischen neunten Jugendgemeinderats, der seine Arbeit Anfang dieses Jahres aufnahm. Um die Großveranstaltung zu stemmen, arbeiten alle Mitglieder Hand in Hand, trotz vieler anderer Verpflichtungen.

Für alle Kinder und Jugendlichen aus Metzingen und alle anderen Interessierten wollten die Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm organisieren. Zu hören sind beispielsweise die Bands „Tonic Tales“, „The Lunatics“ oder „Three“. Tanzgruppen wie „Free Your Style“ oder „Dancemachine“ wollen den Zuschauern richtig einheizen. Außerdem treten die Clowns Olaf und Jenni auf, die vermutlich gerade die jüngeren Besucher begeistern werden. Das Programm beginnt um 14 Uhr und soll bis gegen 21 Uhr dauern.

Wer sein Glück versuchen möchte, kann sich Lose für eine Tombola kaufen, bei der viele Preise auf die Gewinner warten. Der Erlös der Veranstaltung, sei es aus dem Losverkauf oder aus dem Gewinn des Getränke- und Speisenverkaufs, wird direkt an die Hilfsorganisationen gespendet.

Stand beim Wochenmarkt

Wer sich bereits vorab über die Arbeit des Jugendgemeinderates (JGR), über das Café Campus sowie über die Benefizveranstaltung informieren möchte, hat dazu am kommenden Samstag, 18. November, auf dem Metzinger Wochenmarkt Gelegenheit.  Der JGR und das Café Campus stellen sich im Rahmen der Aktion „Wir sind Metzinger“ von 7 bis 12 Uhr vor. Am Stand gibt es außerdem viele Infos über weitere geplante Projekte.

Der Jugendgemeinderat tagt

Der Jugendgemeinderat tagt am kommenden Mittwoch, 22. November, ab 17.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses. Dabei geht es um die Beteiligung der Jugend an dem Bürgerdialog über die Bäder. Außerdem wird die Benefizveranstaltung Thema sein. Ebenfalls werden Ergebnisse einer Umfrage präsentiert. Ebenfalls Thema wird das Filmprojekt mit der Medienakademie sein. Zudem soll die Geschäftsordnung des Gremiums geändert werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel