Turnen Erfolgreich am Boden und Balken

Erza Maliqi, Mia Quaranta und Mara Reimold haben gute Plätze beim Bezirksfinale erreicht.
Erza Maliqi, Mia Quaranta und Mara Reimold haben gute Plätze beim Bezirksfinale erreicht. © Foto: Privat
Amelie Spang 15.07.2017

Die drei Turnerinnen Mia Quaranta, Erza Maliqi und Mara Reimold von der TuS Metzingen haben beim Bezirksfinale geturnt und sehr gut abgeschnitten. In Riege 4 haben sich Mia und Erza qualifiziert und kamen auf die Plätze vier und fünf. Mara belegte den 24. Platz.

Der Wettkampf fand am 13. Mai von 10.30 bis 13 Uhr in Ludwigsburg-Eglosheim in der Hermann-Balz-Halle statt. Die drei Turnerinnen konnten beim Bezirksfinale turnen, da sie sich beim Gaufinale am 11. Februar dafür qualifiziert hatten.

Am Anfang des Wettkampfs begannen sie am Boden, danach folgten Sprung, Reck und Balken. Der nächste Wettkampf ist das Landesfinale im Juni, bei dem es für Mia und Erza weitergeht. Nur leider turnt Erza inzwischen das Landesfinale für den TB Neckarhausen, da sie kurz nach dem Bezirksfinale den Verein wechselte.

Themen in diesem Artikel