Metzingen Engagement für das junge Metzingen

Die Kandidaten für den Jugendgemeinderat. Thomas Kiehl
Die Kandidaten für den Jugendgemeinderat. Thomas Kiehl © Foto: Thomas Kiehl
Metzingen / swp 02.12.2016

Jugendgemeinderatswahlen finden in der Woche vom 5. bis zum 9. Dezember 2016 an den Metzinger Schulen, im Jugendhaus und im Rathaus statt. Gewählt wird der neunte Metzinger Jugendgemeinderat. Gestern stellten sich die 23 Kandidatinnen und Kandidaten im Jugendcafé Campus den Wählern vor. Der Jugendgemeinderat ist eine gewählte Interessenvertretung der Metzinger Jugend und besteht aus 18 gleichberechtigten Mitgliedern. Drei der Mitglieder bilden den Vorsitz. Der erste Metzinger Jugendgemeinderat wurde im Jahr 2000 gegründet. Alle zwei Jahre finden Neuwahlen statt. Gewählt wird das Gremium von Metzinger Jugendlichen und allen Schülern der Metzinger Schulen im Alter zwischen 13 und 19 Jahren. Foto: Thomas Kiehl