Metzingen Einbruch in Ingenieurbüro

SWP 06.03.2015

Hohen Sachschaden hat ein unbekannter Täter bei einem Einbruch in ein Ingenieurbüro in der Ulmer Straße in der Nacht auf Donnerstag angerichtet. Vermutlich in den Nachtstunden hebelte er eine massive Metalltüre mit brachialer Gewalt auf und gelangte so in die Werkstatträume. Dort wuchtete er eine weitere Türe zu den Büroräumen auf. Hier durchsuchte er Schränke und Schreibtische, wobei ihm Bargeld von mehreren hundert Euro in die Hände fiel. Die Kripo sicherte Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen.